Skip to main content
| News

DayOne Healthtech Accelerator lanciert neues Angebot

31.03.2022

DayOne gibt den Start des DayOne Accelerator 2.0 bekannt, der drei Bereiche umfasst, die das Wachstum globaler Startups aus dem Gesundheits- und Medizintechnikbereich in verschiedenen Entwicklungsstadien fördern werden.

Die drei neuen Bereiche werden eine grössere Gemeinschaft von Innovatoren unterstützen, vom Konzept bis hin zu Unternehmen im mittleren Stadium. Jedes ausgewählte Team erhält eine eigenkapitalfreie Finanzierung von bis zu 100’000 CHF sowie 1-zu-1-Coaching, massgeschneidertes Mentoring und Training, Arbeitsraum, branchenweite Sichtbarkeit und Zugang zum DayOne-Netzwerk von über 2’000 wichtigen Experten für digitale Gesundheit.

Erfahren Sie mehr [DayOne Accelerator – Day One]

Die drei Bereiche umfassen:

Digital Health Nation

Ein NTN Innovation Booster powered by Innosuisse für Forscher und Unternehmer mit einer radikalen Idee zur Transformation der digitalen Gesundheit und Patientenversorgung in der Schweiz. Zu den Etappen gehören die Ermittlung der Kundenbedürfnisse und der Machbarkeit, die Bestimmung der Rentabilität und die Produktentwicklung, um die Hypothesen in ein minimal lebensfähiges Produkt zu verwandeln, mit einer nicht verwässernden Finanzierung von bis zu 20’000 CHF.

DayOne Tech

Ein 12-monatiges Programm für Medizintechnik-Startups, das die Finanzierung, den Raum (Kanton Jura) und die Anleitung bietet, die erforderlich sind, um Prototypen in marktreife medizinische Geräte zu verwandeln. Das Programm umfasst bis zu 150 Stunden Coaching und bis zu 100’000 CHF nicht verwässernde Finanzierung, um ehrgeizige Meilensteine und langfristigen Geschäftserfolg zu unterstützen.

DayOne Health 4.0

Ein 12-wöchiges Intensivprogramm für digitale Gesundheitsunternehmen in der frühen (Pre-Seed) bis mittleren Phase (Pre-Serie B) aus der ganzen Welt, die sich zu einem erfolgreichen pharmazeutischen Unternehmen entwickeln möchten. Sie erhalten Zugang zu einem persönlichen Coach und Beratern, arbeiten mit unseren Pharmapartnern während des Programms zusammen, um Ihr Geschäftsmodell an deren Schnittstelle aufzubauen, und präsentieren Ihren Kooperationsvorschlag an einem privaten Demo Day. Darüber hinaus erhalten Sie bis zu 15’000 CHF nicht verwässernde Mittel, um an prioritären Bereichen zu arbeiten und Ihr Unternehmen einer potenziellen Zusammenarbeit mit unseren Partnern näher zu bringen.

In Europas Healthtech Hauptstadt gelegen, profitieren Bewerber aller Branchen von einem uneingeschränkten Zugang zu weltweit führenden Pharmaunternehmen, sowie einem umfangreichen Pool von Spezialisten und Kooperationspartnern, mit denen sie ihr Projekt weiterentwickeln können.

Sind Sie an einer Bewerbung interessiert?

Die Registrierung für den DayOne Accelerator 2.0 ist ab sofort für digitale Gesundheits- und Medizintechnik-Startups aus der ganzen Welt möglich. Registrieren Sie sich und werden Sie noch heute Teil von einem von Europas größten Ökosystemen im Gesundheitswesen.

Ich bin interessiert! Apply – Day One

Diesen Artikel weitergeben

Auch das könnte Sie interessieren: