| News

Plug and Play siedelt sich in Basel Area an

22.11.2021

Plug and Play kommt in den Kanton Basel-Landschaft. Erster Gründungspartner des Innovationsförderers aus dem Silicon Valley ist die uptownBasel AG. Von dem Kompetenzzentrum für Industrie 4.0 aus will Plug and Play Basel und die Schweiz als Zentrum der vierten industriellen Revolution positionieren.

In uptownBasel siedelt sich das US-Unternehmen Plug and Play an (Visualisierung: uptownBasel AG)

Plug and Play lässt sich auf dem uptownBasel-Areal in Arlesheim nieder. Von dort aus will der laut Medienmitteilung „weltweit grösste Innovationsförderer“ seinen industriellen Partnern die Möglichkeit bieten, ihre Innovationsaktivitäten durch den Zugang zu einem globalen Netzwerk von mehr als 40’000 Startups zu steigern und ihre Time-to-Market-Strategie zu verkürzen. Unter anderem arbeitet das kalifornische Unternehmen in der Schweiz bereits mit der Baloise Versicherung zusammen. Über die Kooperation mit dem Pharmakonzern Roche erzählt Plug and Play auf seiner Internetseite eine „Erfolgsstory“.

Die Schweiz führe den Global Innovation Index seit elf Jahren an, so Daniela Bar-Gera, Head of Plug and Play in Basel und Zürich. „Um diesen Vorsprung zu halten, muss sie umfassend in Zukunftslösungen investieren, sich auf die digitale Transformation konzentrieren und die Innovation zur obersten Priorität des Landes machen.“ Die Zusammenarbeit von uptownBasel und Plug and Play sei „ein wichtiger Meilenstein, um Basel und die Schweiz als Zentrum der vierten industriellen Revolution zu positionieren”, so uptownBasel-Berater Damir Bogdan.

Dafür sollen erstklassige Tech-Startups in die Region geholt werden. Zu den ersten Technologiebereichen, „die gescoutet werden sollen“, gehörten der Mitteilung zufolge unter anderem Industrie 4.0, das Internet der Dinge, Robotik und Datenanalyse. Auch Künstliche Intelligenz, Biowissenschaften, Sensoren und Logistik der Zukunft stünden im Fokus.

Hans-Jörg Fankhauser, Standortentwickler, Architekt und Umsetzer des uptownBasel-Projekts auf dem historischen Schorenareal, will zusammen mit Plug and Play „die führende offene Innovationsplattform in Europa schaffen“. Gemeinsam würden sie „nicht nur Gewinne für unsere Unternehmenspartner und Startups erzielen, sondern auch neue Arbeitsplätze schaffen, die Produktivität der Region steigern und ein langfristig wachsendes Tech-Ökosystem aufbauen“. Basel Area Business & Innovation, die Agentur für Standortpromotion und Innovationsförderung, ist Partner von uptownBasel.

Diesen Artikel weitergeben

Auch das könnte Sie interessieren: